Hi ich bin

Keno

Keno´s Kopf ist wie ein Daumenkino, dessen Bilder immer wieder neue Verläufe in der Reihenfolge erwarten lässt. Man weiß nie, was als Nächstes kommt.

Das wird schon klappen! Aber ohne Weste und Krawatte, ohne mich!

"Wer Keno´s fabelhaftes Gemüt begreifen will, muss eine Vorliebe für skandinavische Volkssagen und Märchen haben. Wer verstehen möchte, wie dieser Mann seine bildgewaltigen Ideen umsetzt, muss seinen jungenhaften Charme, der vergleichbar mit den Charaktervorzügen eines Niels Holgersohn´s oder Kalle Blomquist´s ist, wertschätzen. Hier paart sich Neugier und Spürsinn mit der idealisierten Vorstellung die Welt mit Kinderaugen zu sehen. 2013 hat er sich mit seinen Partnern dann den Traum vom eigenen Fotostudio im Herzen von Hamburg / Ottensen erfüllt. PRIVAT liebt er ausgedehnte Urlaube mit der Familie in Schweden. Schwere Kost. Fotografieren in düsteren Umgebungen. Rammstein & Mozart. Und das inflationäre Tragen von Krawatten und Westen. "

Signorina Leyla

Diesen Auftrag mochte ich ganz besonders! Der Auftraggeber war eben so fürsorglich und aufmerksam, wie wir es schätzen und auch immer sind. Die Reise nach Marakesch hat mir ein paar graue Tage im Februar in Hamburg gespart die Umgebung war malerisch und das Arbeiten hat sehr viel Spaß gemacht.

Zum Projekt

Nyda

Die Foto und Video Produktion von der NYDA Kampagne war eine super Erfahrung. Mit Kindern arbeiten macht unheimlich Spaß und ich konnte endlich mal jemanden mit meinen Kartentricks beeindrucken.

Zum Projekt

Let's talk

Ihr könnt uns besuchen auf dem schönen Phoenixhof an der Grenze von Bahrenfeld zu Ottensen, bald mit eigener S-Bahn-Station oder uns einfach hier eine Nachricht schreiben.